Ein Rennteam zum Anfassen

Ein Rennteam zum Anfassen!

Das Running-Snail-Racing-Team der OTH Amberg-Weiden zeigte vergangene Woche den Schülerinnen und Schülern im Technikzweig der FOSBOS sowie der Staatl. Technikerschule die spannende und vielseitige Arbeitsweise eines Rennteams.

Die beiden engagierten Vertreter des Racing-Teams begeisterten die jungen Zuhörerinnen und Zuhörer mit zahlreichen Bild- und Filmausschnitten aus der vergangenen Rennsaison. Darüber hinaus verstanden Sie es, dem Publikum mit Detailwissen aus dem Bereich der Fahrzeug- und Aerodynamik die einzelnen Phasen der Entwicklung ihrer „Schnecke“ näherzubringen. Vor allem das Sponsoring hat für das gesamte Rennteam einen hohen Stellenwert.

Besonderes Interesse galt insbesondere den jährlich stattfindenden Wettbewerben und den Platzierungen, die das Team bislang erreicht hat.

Abschließend wurden die Schülerinnen und Schüler noch eingeladen sich, als zukünftige Studenten der OTH Amberg-Weiden, dem Team von Running-Snail anzuschließen und so mit ihrem Wissen und Engagement den Rennwagen jede Saison noch weiter voranzubringen und zu verbessern.

Es gilt schließlich: Nach dem Rennen ist vor dem Rennen.

 Margit Liegl

Zurück